MolluStop

n.n.

Sicherer Schutz von Anfang an

  • Geringe Aufwandmenge mit 3kg/ha (90g Metaldehyd/ha)
  • Hohe Köderleistung durch 35 Körner/m²
  • Staubfrei, keine Produktverluste und keine Staubkontamination
  • Regenbeständig & schimmelresistent
  • Moderne Herstellung im Extruder - ein Korn ist wie das Andere

Mollustop® überzeugt durch sehr hohe Wirkungsgrade im Vergleich zu anderen metaldehydhaltigen Köderpräparaten. Durch die breite Zulassung ist Mollustop® das Mittel der Wahl gegen Schnecken.

Mollustop® besticht durch eine sparsame Aufwandmenge von nur 3kg/ha und besten Streueigenschaften.

 

Wirkstoff
Metaldehyd (4 %)

Verpackungsgrößen
15 kg Sack

Produktprofil
Wirkstoff: Metaldehyd 3%
Formulierung: Nassverpresster Fertigköder (RB)

Anwendungsgebiete:

  • Gegen Nacktschnecken in Getreide, Raps, Zucker- und Futterrüben, Ackerbohnen, Salat, Kohlgemüse, Erdbeeren, Gemüse und Zierpflanzen
  • Gegen Hain-Schnirkelschnecke, Garten-Schnirkelschnecke, Östliche Heideschnecke

W-Auflage: keine
Aufwandmenge: 3kg/ha
(max. 2 Anwendungen im Abstand von 7 bis 21 Tagen)
Anwendungszeitraum Herbst: Vorauflauf bis Nachlauf
(BBCH 00 bis 29)
Gebindegröße: 15kg Trag-Bag